Saumagen

Unser traditionsreicher Pfälzer Saumagen ist eine nicht nur bei Pfälzern besonders beliebte Delikatesse. Weltweit bekannt wurde die Spezialität durch den früheren Bundeskanzler Helmut Kohl.

Der Magen stammt vom Schwein und dient, ähnlich wie die Darmhülle bei einer Wurst, als Hülle für die Füllung. Entgegen einem verbreiteten Irrtum enthält der zubereitete Saumagen nicht den letzten Mageninhalt des Tieres.

Der unvergleichbar gute Geschmack wird erreicht, durch ausgewählte Fleischteile vom Schwein, frische Kartoffeln und edle frisch gemahlene Gewürze wie z.B. Majoran, Pfeffer, Muskat.

Die Verarbeitung erfolgt nach Rezepten aus langjähriger Hausschlachtung.

Bei unserem Kastaniensaumagen werden zusätzlich Kartoffeln, frische Kastanien verwendet. Diese Mischung macht den Saumagen zu etwas ganz besonderem.

Als weiteres Highlight stellen wir einen Wildschweinsaumagen aus original pfälzer Wildschwein her. Dieser Saumagen hat einen einzigartigen kräftigen, aber dennoch feinen Geschmack.

Unsere Auswahl an Saumägen

  • Original Pfälzer Saumagen
  • Kastaniensaumagen (mit Kartoffeln und Kastanien
  • Wildschweinsaumagen

>> Zubereitung unseres Saumagens